Monat: August 2017

Ohne Werte brauchst du Kekse

Seit einer Weile lese ich eingeschmuggelt in der Hundeschule-Facebook-Gruppe einer lieben Freundin mit – obwohl ich keinen Hund habe. Wozu das? Nun, es ist eine besondere Hundeschule, denn sie nutzt weder Strafe noch Leckerlis, sondern eine natürliche Eigenschaft des Hundes: KOOPERATIONSBEREITSCHAFT. Als Judith mir ihre Arbeit erklärte, fragte sie mich: „Willst du, dass dein Hund zu dir läuft, weil er mit dir zusammenarbeitet oder weil er weiss, dass er einen Keks kriegt?“ Ganz klar – ich würde ersteres bevorzugen. Denn was ist, wenn mir unterwegs die Leckerlis ausgehen und mein Hund, schlau wie er ist, das kapiert? Gnade dem Fahrradfahrer, gnade dem Feldhase.

„Im Rudel verteilt keiner Kekse“, sagt sie. Stimmt. Hätt ich bisher auch noch nie beobachtet. In der Menschenwelt schon. Sogar in dem Rudel, das ein einziger Mensch bildet. Weiterlesen